INFO

Vorstellungen

Kleeblatt Jugend

Die Kleeblatt Jugend schafft ein Forum, mit welchem wir uns gegenseitig in und rund um Block 12 austauschen und kennen lernen können. Schließlich möchten wir dir schrittweise einen Einblick in die Ultrakultur und letztendlich auch das Gruppenleben von Horidos und Entourage geben. Fühl dich ruhig angesprochen, egal wie alt du auch sein magst, denn die Liebe zum Kleeblatt kennt kein Alter.


Was erwartet mich als Mitglied der Kleeblatt Jugend?

In erster Linie geht es wie bereits erwähnt darum, sich gegenseitig kennen zu lernen und regelmäßig gemeinsam etwas zu unternehmen. Wir werden uns in diesem Rahmen bemühen, über die Saison verschiedene Veranstaltungen auf die Beine zu stellen, wie z.B. Fußball- /Volleyballturniere, Partys, Ausflugsfahrten oder auch Info- und Diskussionsrunden. Einiges davon auch exklusiv nur für die Kleeblatt Jugend! 

Zudem wird es für alle Mitglieder jeweils im Vorfeld der Heimspiele exklusive Spieltagsinfos geben (Treffpunkte, Specials etc.). Möchtest du mal bei der Entstehung von Choreos oder Fahnen und Doppelhaltern mitwirken? Kein Problem, wir versorgen dich mit den Infos! Daneben bringt dir die Mitgliedschaft auch finanzielle Vorteile, da wir einen Großteil der Artikel am Horidos-Stand vergünstigt für die Kleeblatt Jugend anbieten.


Was muss ich machen, um Kleeblatt-Jugend-Mitglied zu werden?

Das Anmeldeformular befindet sich auf der Rückseite des Flyers. Es ist wichtig, dass deine Daten vollständig und korrekt sind, sonst erhältst du z.B. keine Infos auf dein Handy! Abgeben könnt ihr das ausgefüllte Formular dann beim Horidos-Infostand hinter Block 12, hier gibt es ein extra Fenster für die Kleeblatt Jugend (links). Der Preis für die Anmeldung beträgt 20€ für die komplette Saison und muss direkt bar am Infostand abgegeben werden. Im Gegenzug erhältst du dann deine Kleeblatt Jugend Mitgliedskarte! Die Mitgliedschaft gilt unabhängig vom Zeitpunkt deiner Anmeldung nur für die Saison 18/19, danach werden die Daten gelöscht und es ist eine neue Anmeldung erforderlich! Also am besten gleich am 1.Spieltag anmelden, dann hast du am meisten davon.

Wir wissen, dass 20€ beispielsweise für einen Schüler eine Stange Geld sind. Allerdings deckt der Betrag fast ausschließlich den SFK-Kneipenzugang (siehe weiter unten), wodurch wir da kaum Spielraum haben. Wir können dir aber garantieren, dass du über die Saison hinweg alleine schon mit den Ermäßigungen vom Horidos-Infostand den Betrag wieder „herein“ holst.


Hab ich irgendwelche Verpflichtungen als Mitglied der Kleeblatt Jugend?

Generell ist die Kleeblatt Jugend keine feste Gruppe mit irgendwelchen Verpflichtungen. Vielmehr ist es für dich eine Chance, auch die Menschen neben dir im Block mit der gleichen Faszination fürs Kleeblatt kennenzulernen und mit der Szene aktiv zu werden. Dennoch lebt das Projekt natürlich auch durch die Aktivität der einzelnen Mitglieder und der Teilnahme an den Veranstaltungen. Im Fokus steht selbstverständlich der Spieltag, kommt vor und nach dem Spieltag noch in die Sportfreunde-Kneipe auf das ein oder andere Kaltgetränk vorbei. So kann das nötige Vertrauen aufgebaut werden und etwas Großes entstehen.


Was wird aus dem bisherigen Block 12 Förderkreis?

Im Prinzip präsentieren wir mit der Kleeblatt Jugend ein überarbeitetes Konzept des bisherigen Förderkreises. Den Block 12 Förderkreis wird es demnach nicht mehr geben. Wir wollen noch intensiver mit dir zusammenarbeiten und neuen Schwung in Block 12 bringen. So war es uns auch wichtig, dass der Zusammenschluss einen Namen bekommt, mit dem sich die Mitglieder identifizieren können. 

Trotz des jugendlichen Zusatzes sind natürlich auch weiterhin die langjährigen Wegbegleiter eingeladen, uns mit der Mitgliedschaft finanziell zu unterstützen oder einfach die Geschehnisse rund um unsere Gruppe intensiver zu verfolgen. Jung und Alt vereint in der Liebe zum Kleeblatt, auch das hat unsere kleine Szene schon immer ausgezeichnet.


Freier Zugang zur SFK für die Saison 18/19

Die Sportfreunde-Kneipe (kurz SFK) in unmittelbarer Umgebung des Stadion ist der Mittelpunkt unseres Handelns und an Spieltagen erster Anlaufpunkt für die aktive Fanszene. Wir verwalten die Räumlichkeiten in Kooperation mit dem Sportfreunden Ronhof e.V. selbst, daher kannst du dich hier über sehr faire Getränkepreise freuen. Aufgrund von städtischen Auflagen, ist für den Zutritt mindestens aber eine Fördermitgliedschaft bei den Sportfreunden Ronhof e.V. notwendig. Wir freuen uns, dass wir dir als Kleeblatt-Jugend-Mitglied diese Fördermitgliedschaft bei den Sportfreunden ohne weitere Kosten zur Verfügung stellen können, damit du in unsere heilige Hallen "reinschnuppern" kannst. Alles was du dafür machen musst, ist den beiliegenden Antrag vom Sportfreunde Ronhof e.V. komplett ausfüllen und parallel zu deiner Kleeblatt-Jugend-Anmeldung mit abgeben. Im Gegenzug bekommst du deine Sportfreunde Fördermitgliedskarte gleich von uns ausgehändigt, die du bei jedem Kneipenbesuch zwingend  mitführen bzw, vorzeigen musst!


Keine weiteren Kosten oder Verpflichtungen beim Sportfreunde Ronhof e.V.


Mit der Fördermitgliedschaft bei den Sportfreunden entstehen dir natürlich keine weiteren Kosten und die Laufzeit endet automatisch mit Ablauf der Saison. Für eine anschließende Verlängerung musst du also selbst wieder aktiv auf die Sportfreunde oder uns zugehen. Auch entstehen durch die Fördermitgliedschaft keinerlei Verpflichtungen im Verein, es geht rein um den Zugang zur Kneipe. Solltest du bei den Sportfreunden noch eine gültige Fördermitgliedschaft für das restliche Jahr haben, wird deine Karte einfach ausgetauscht. Wenn du bereits vorbildlich Vollmitglied bist, brauchst du den Sportfreunde-Antrag natürlich nicht ausfüllen! Langfristig legen wir euch allen ans Herz, Vollmitglied bei den Sportfreunden zu werden, womit du nicht zuletzt den Fortbestand einer tollen Faninstitution mitsamt der dazugehörigen Räumlichkeiten sicherst. Von Fans - für Fans!


Sei dabei und werde Teil unser Kleeblatt Jugend!

 

Zurück zur Übersicht